Suche

Der Entenkrieg von Entenhausen (2007)

2007 Herbst *

 

Der Entenkrieg von Entenhausen

Autor:

 

Walter G.Pfaus

Bühnenbild:

   

Aufführungen:

   
     

Inhalt:

 

Wenn sich der Bürgermeister und der Pfarrer in die Haare kriegen, und der eine dem anderen gerne einmal richtig aufs Maul hauen würde, dann nennt man das den
"Entenkrieg von Entenhausen":
Bürgermeister Anton Kraxler ist sauer. Er ist nämlich vor den Augen der Dorfratschn Sophie Sutter in den Ententeich gestoßen worden. Schuld daran ist sein ehemals bester Freund und Dorfpfarrer Josef Wenzel. Kraxler fordert ihn deswegen zum Boxkampf heraus. Dies wiederum ruft Irma Wimmer, Vorsitzende des Kirchengemeinderates, auf den Plan.
Sie will den Unsinn mit aller Macht verhindern. Als Ringrichter wird Udo Schröder bestimmt, Freund der Bürgermeister-Tochter Heidi. Und so kommt es zum Kampf.

Es spielten:

   

Peter Sadtstadter

als

Anton Kraxler, Bümrgermeister

Brigitte Lauerwald

als

Karin, seine Frau

Sabine Schöttl

als

Heidi, beider Tochter

Richard Adelsberger

als

Pfarrer Wenzel

Manuela Gratzl

als

Sophie Sutter

Hans Moosbichler

als

Xaver Wimmer, Gemeinderat

Monika Forster

als

Irma, seine Frau

Martin Brandl

als

Udo Schröder, Heidis Freund

     

Regie:

 

Robert Stanglmaier

     
Der Entenkrieg ...
Der Entenkrieg ...
Der Entenkrieg ...
Der Entenkrieg ...
Der Entenkrieg ...
Der Entenkrieg ...
Der Entenkrieg ...
Der Entenkrieg ...