Suche

2015 Frühjahr   Der Vampir von Zwickelbach
Autor:   Ralph Wallner
Bühnenbild:   Weinkeller - 3 Akter
Aufführungen:   12
     
Inhalt:   Im verlassenen Gutshof von Zwickelbach soll ein bayerischer Vampir hausen. Betreten hat den Hof schon seit langer Zeit niemand mehr. Nur die junge Betti wird von Martl überredet, in den Keller einzusteigen. Nicht ohne Folgen! Die Baronin hat sich entschlossen, das verfluchte Anwesen nun endlich zu verkaufen. Doch die interessierten Käufer, die neureiche Kreszentiana von der Mühl und ihr Gatte, haben nichts übrig für diesen Vampirhokuspokus und hätten gerne den Humbug ein Ende gemacht. Wenn es sein muss auch mit Hilfe von verrückten Vampirjägern, die sich zufällig in der Gegend herumtreiben. Wehe dem, der denkt, dass alles nur ein Märchen ist! Der Vampir von Zwickelbach ist echt und sein Biss hat ganz andere Folgen, als man sich vorstellen kann....
Es spielten:    
Hans Moosbichler als Vladi, bayerischer Vampir
Monika Hopf als Theres, Baronin von Zwickelbach
Martin Brandl als Martl, schüchterner Bursch
Sabrina Stanglmaier als Betti, aufgewecktes Dirndl
Ingrid Sadlstadter als Kreszentiana von der Mühl
Peter Sadlstadter als Hannes-Petrus, Kreszentianas Gatte
Robert Stanglmaier als Fritz, Vampirjäger
Susi Rüffel als Friedel, Partnerin von Fritz
     
Regie:   Kurt Kroiß
    Robert Stanglmaier
     
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...
Der Vampir von ...


Impressum | Kontakt

Bayerische Volksbühne Watzmann e.V. © 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen